10-Jahre-Jubiläum - Kyudo im TSV München-Ost e.V.

Dieser Browser wird leider nicht unterstützt.
Direkt zum Seiteninhalt
Jubiläumstag der Kyudo-Abteilung - 9. Oktober 2022 - 10 Jahre
unter dem Dach des TSV-München-Ost e.V.

Dieses Jubiläum wurde am 09.10.2022 mit einem „Fest-Kyudo-Training“ in der Halle des Salesianums München begangen.
Eröffnet wurde der Festtag mit einer Ansprache unserer Abteilungsleiterin, Lilo Reinhardt, die neben einem Rückblick auch auf zukünftige Herausforderungen für unseren Verein aufmerksam machte.

Weiter ging es im Programm mit einer Mochi-Mato Sharei von 5 Mitgliedern im Kimono. Danach gab es für die anderen Schützen 2 Runden TaiHai – auch die Anfänger mit der Zwille waren dabei.
Dann wurde die Asuchi umgebaut und mit vielen Luftballons, klitzekleinen Minimato und einer westlichen Zielscheibe mit Ringen in verschiedenen Farben bestückt. Jeder schoss einen Pfeil auf dieses Mato; der Schütze, dessen Pfeil am nächsten zum goldenen Zentrum traf, gewann das spezielle Monatsmato.

Man ließ es ordentlich krachen, schließlich mussten die guten Geister für eine erfolgreiche Zukunft gewonnen werden.

Bei der nun anstehenden Mittagspause wurden leckere mitgebrachte Speisen und Getränke untereinander geteilt, so dass man sich frisch gestärkt einem neuen Zielspiel stellen konnte:
„genpai no sento“, eine Erinnerung an die entscheidende Schlacht in Japan zwischen dem Taira-Clan (weiß) und dem Minamoto-Clan (rot). 2 Mannschaften treten gegen einander an; die weiße Mannschaft muss die rote Hälfte des Mato treffen, die rote Mannschaft die weiße Hälfte. Jeder Treffer ist ein Punkt. Wer das das falsche Feld trifft, erhält jeweils 2 Minuspunkte, denn derjenige hat ja gewissermaßen einen eigenen Kämpfer erschossen. Wie bei der historischen Schlacht siegten auch bei unserem Wettkampf die Minamoto, weil sie am Ende einen Kämpfer weniger verloren hatten.
So endete ein abwechslungsreicher Jubiläumstag, der allen Teilnehmern viel Freude bereitet hat.

(Text: Ulrich Grußendorf/Rudolf Stöppler – Fotos: Jan Weiß)
Zurück zum Seiteninhalt